Österreichische Arzneipflanze des Jahres

Die Wissenschaft gewinnt nicht nur ständig neue Erkenntnisse über die Wirkung der traditionellen Arzneipflanzen, auch neue Pflanzenwirkstoffe halten Einzug in die Medizin. So hat beispielsweise die US-Arzneimittelbehörde FDA 2018 Cannabidiol, einen Inhaltsstoff von Hanf, zur Behandlung von zwei seltenen und schweren Formen der Epilepsie zugelassen.

Die HMPPA hat sich daher seit 2017 zur Aufgabe gemacht, jährlich die Arzneipflanze des Jahres in Österreich zu küren:

Arzneipflanze des Jahres 2022: Gelber Enzian (Gentiana lutea L.)

Arzneipflanze des Jahres 2021: Mariendistel (Silybum marianum)

Arzneipflanze des Jahres 2020: Lavendel (Lavandula angustifolia Mill.)

Arzneipflanze des Jahres 2019: Edelweiß (Leontopodium nivale ssp. alpinum (Cass.) Greuter)

Arzneipflanze des Jahres 2018: Cannabis (Cannabis sativa)

Arzneipflanze des Jahres 2017: Mutterkraut (Tanacetum parthenium)